Virtuelle Fachmesse CleanEnergy Exhibition kürt schönste Messestände

Apr 16th, 2011 | By Tanja Planko | Category: Erneuerbare Energien |

Die CleanEnergy Exhibition, die erste virtuelle Messe für Erneuerbare Energien, Cleantech und Nachhaltigkeit, prämierte im März die Gewinner des CleanEnergy Exhibition Design-Wettbewerbs. Bei dem Wettbewerb hatten Unternehmen und Organisationen der Cleantech-Branche zwei Monate Zeit, einen Online-Messestand zu kreieren und einen zeitlich unbegrenzt kostenlosen Online-Stand auf dem Messeportal zu gewinnen. Platz 1 belegt dabei der Pedelec-Vermieter „Eifelrad Verleih“ aus Monschau-Konzen (Pedelec steht für PEDal ELEctric Cycle). Über den zweiten Platz – und somit ein 14-monatiges Abonnement für einen virtuellen Messestand auf der CleanEnergy Exhibition im Wert von über 1.000 Euro – darf sich das auf Energiemanagement spezialisierte Dienstleistungsunternehmen „Atcetera Gruppe“ aus Karlsruhe freuen.

Die CleanEnergy Exhibition ist rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr geöffnet. Sie vermittelt Besuchern eine schnelle und umfassende Übersicht über Entwicklungen und Trends im Markt für Erneuerbare Energien, Cleantech und Nachhaltigkeit. Außerdem ist die Teilnahme an der CleanEnergy Exhibition für Aussteller und Besucher ohne Reiseaufwand und die damit einhergehenden CO2-Emissionen möglich.

Sie finden die Messe unter www.cleanenergy-exhibition.de.

Tags:

Kommentar Schreiben