eCarTec, München – 18. bis 20. Oktober 2011

Apr 16th, 2011 | By Tanja Planko | Category: E-Mobilität |

Die eCarTec 2011 befindet sich weiter auf Wachstumskurs. 2011 wird die Messe rund um das Thema E-Mobilität um eine dritte Halle erweitert. Dort wird neben dem Schwerpunkt Energie & Infrastruktur, das Thema Telematik in Form der sMove360 abgebildet sein. Die sMove360 wird als Internationale Fachmesse für Smart Moving Communications 2011 Premiere feiern und die eCarTec mit den Themen Fernwartung, Positioning und Location Based Services ergänzen. Darüber hinaus bietet die Fachmesse – wie schon in den Jahren zuvor – eine Plattform für Energieversorger, Batteriehersteller, Hersteller und Entwickler von Elektrofahrzeugen, Systemzulieferer, Forschungseinrichtungen, Verbände und die Politik. 2010 erzeugte die noch recht junge Messe mit 12.317 Besuchern, 388 Ausstellern aus 25 Ländern sowie rund 300 Teilnehmern des begleitenden Fachkongresses eine ausgesprochen gute Resonannz.

Weitere Informationen zur eCarTec finden Sie hier.

Lenken Sie Besucher der eCarTec an Ihren Messestand!

Die Zeiten, in denen Unternehmen ganze Delegationen von Mitarbeitern zu Fachmessen schickten, sind lange vorbei. Die Fachmessebesucher von heute sind in der Regel mit einem bestimmten Auftrag auf der Messe unterwegs. Sie haben sich im Vorfeld intensiv informiert und die Aussteller gezielt ausgewählt, denen sie einen Besuch abstatten werden.

Für Sie als Austeller bedeutet das, dass Sie bereits Wochen vor der Messe aktiv werden müssen, um Ihre Zielgruppe anzusprechen. Eine Pressemitteilung, ein Einladungsschreiben, das genau auf Ihre potenziellen Kunden zugeschnitten ist und ein aussagekräftiges Unternehmensprofil im Messekatalog sind nur einige Beispiele dafür, wie Sie dieses Ziel kosteneffizient erreichen können. Wussten Sie beispielsweise, dass es allein im deutschsprachigen Raum rund 70 Medien, Online-Medien und freie Journalisten gibt, die regelmäßig über das Thema E-Mobilität berichten?!

Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne!

Tags: ,

Kommentar Schreiben