SPS/IPC/Drives, Nürnberg – 23. bis 25. November 2010

Jul 30th, 2010 | By Tanja Planko | Category: Automation |

sps_ipc_driveDie Automatisierungsbranche erwartet für 2010 ein positives Wachstum im einstelligen Prozentbereich. „Das spiegelt sich auch im guten Buchungsstand der SPS/IPC/Drives wider“, betont Johann Thoma, Geschäftsführer Mesago Messemanagement. Mit 48.595 Besuchern stellte die Veranstaltung im vergangenen Jahr einen neuen Besucherrekord auf und setzte in einer wirtschaftlich schwierigen Zeit ein positives Signal für die Branche. 2010 erwartet der Veranstalter mehr als 1.200 Aussteller auf der Fachmesse, die vom 23. bis zum 25. November in Nürnberg stattfindet. Im Fokus stehen dieses Jahr die Themen Energieeffizienz, Industrial Identity und Safety and Security.

Begleitet wird die Messe durch den SPS/IPC/DRIVES 2010 Kongress. An den Messetagen finden 52 anwenderorientierte Kongressvorträge, eine Trendsession, drei Tutorials und ein Gastvortrag statt. Das vollständige Programm finden Sie hier: www.mesago.de/sps/kongress.

Weitere Informationen zur SPS/IPC/Drives finden Sie hier.

Lenken Sie Besucher der SPS/IPC/Drives an Ihren Messestand!

Die Zeiten, in denen Unternehmen ganze Delegationen von Mitarbeitern zu Fachmessen schickten, sind lange vorbei. Die Fachmessebesucher von heute sind in der Regel mit einem bestimmten Auftrag auf der Messe unterwegs. Sie haben sich im Vorfeld intensiv informiert und die Aussteller gezielt ausgewählt, denen sie einen Besuch abstatten werden.

Für Sie als Austeller bedeutet das, dass Sie bereits Wochen vor der Messe aktiv werden müssen, um Ihre Zielgruppe anzusprechen. Eine Pressemitteilung für die Fachpresse, ein Einladungsschreiben, das genau auf Ihre Klientel zugeschnitten ist und ein aussagekräftiges Unternehmensprofil im Messekatalog sind nur einige Beispiele dafür, wie Sie dieses Ziel kosteneffizient erreichen können.

Haben Sie noch Fragen? Wir beraten Sie gerne! Falls Sie für die Erstellung der genannten Texte unsere Unterstützung in Anspruch nehmen möchten, erfahren Sie hier mehr.

Tags: ,

Kommentar Schreiben