Konzept für Messeauftritt erstellen und Schwerpunktthemen finden

Dez 23rd, 2009 | By Tanja Planko | Category: Aktuelles |

“Was wollen wir den Messebesuchern dieses Jahr am Stand bloß bieten?” Diese Frage bereitet meiner Erfahrung nach den Verantwortlichen in vielen Unternehmen immer wieder Kopfzerbrechen. Denn in den seltensten Fällen hat ein Unternehmen jedes Jahr ein völlig neues, innovatives Produkt zu bieten. Doch von der Vorstellung, dass es immer einer solchen Neuerung bedarf, um Ihren Messeauftritt zu einem Erfolg zu machen, können Sie sich getrost verabschieden. Überlegen Sie einmal, welche Veränderungen Ihre bewährten Produkte in den vergangenen 18 Monaten erfahren haben. Wo ist mehr Nutzwert für den Anwender entstanden? Formulieren Sie diesen gesteigerten Nutzwert möglichst konkret und kommunizieren Sie ihn am Messestand über Roll-ups, Produktblätter, Präsentationen oder − wenn möglich − Demonstrationen sowie vor und nach der Messe über Pressearbeit.

Falls auch diese Überlegungen in Ihrer Situation zu keinem Ergebnis führen, ist es auch legitim, bereits bestehende Produkte und Leistungen unter einer neuen Perspektive in den Mittelpunkt zu stellen. Ein Anlagen- und Maschinenbauer, dessen Produkte sich in den vergangenen 18 Monaten nicht verändert haben, könnte beispielsweise seine bestehenden Service- und Wartungsleistungen mit einem klingenden Namen versehen und sie auf der Messe als neues Service-Konzept vorstellen. Das Unternehmen nutzt auf diese Weise die Messe, um sich als besonders kundenfreundlich und serviceorientiert darzustellen. Vor dem Hintergrund, dass in dieser Branche der After-Sales-Service zu einem immer wichtigeren Kriterium für die Kaufentscheidung wird, würde hier sogar aus der Not eine Tugend.

Um Ihnen die Erarbeitung eines stimmigen Konzepts aus Exponat, Präsentationen und Schwerpunktthemen zu erleichtern, haben wir für Sie einen nützlichen Fragebogen ausgearbeitet. Dieser deckt sämtliche Aspekte ab, die für die inhaltliche Entwicklung Ihres Messeauftritts eine Rolle spielen sollten.

Tags: , ,

Kommentar Schreiben